Beispiel Einkauf beim Lieferanten

Beispiel Auftrag an den DSV...
Auftrag DSV
Beispiel Auftrag aus vorheriger Angebotsanforderung beim Lieferanten...
Lieferantenauftrag Beispiel
Artikel für den Einkauf beim Lieferanten werden in ur-logistik automatisch vorgemerkt. Und zwar entweder, weil zum Zeitpunkt einer Anforderung aus dem Markt der Lagerbestand nicht ausreichte, oder weil die Materialverwaltung ohnehin den Artikel für das Lager einkaufen wollte...

Für den Einkauf kann ausgewählt werden, ob alle anstehenden Artikel eines Lieferanten bestellt werden sollen, oder aber nur ausgewählte Artikel...

Und selbstverständlich können Sie auch einen Artikel vor Ort gleich selber besorgen, wie zum Beispiel einen individuellen Stempel, und diesen dann nachträglich per Sorforteinkauf in ur-logstik einfach einbuchen und entsprechend für Controlling erfassen und eben auch das Budget der jeweiligen Kostenstelle entsprechend belasten...
Und ganz selbstverständlich können Sie auch beim Lieferanten eine Anfrage für ein Angebot erstellen, diesen Vorgang dann weiter aufnehmen und die Daten zum Angebot einstellen und danach daraus gleich oder später nur einmal oder auch wiederkehrend einen Auftrag erzeugen...

Aufträge können daher ganz unterschiedlich dargestellt werden. Hier im Beispiel oben ein Auftrag für den DSV auf dem entsprechenden Vordruck ganz automatisch...

Oder aber im unteren Bild ein Auftrag aus einer zuvor gestellten Anfrage bei Lieferanten...

Oder aber als Mail direkt an den Lieferanten oder als Ausdruck mit gesondertem Anschreiben...
Wir haben in unseren FAQ's sehr viele Fragen zum Thema Einkauf beantwortet. Klicken Sie doch einfach hier und erfahren Näheres dazu...

Oder fordern Sie gleich
hier Ihre online-Präsentation an...
Sprechen Sie uns doch einfach einmal an...
Tel 0551-50-46-500