Beispiel Einbuchen der Faktura...

Faktura in Lotus Notes
ur-logistik kann nach Vorlage der Rechnung direkt beim Wareneingang oder eben danach auch die Rechnung erfassen, aufbereiten, speichern und der Buchhaltung zur Verfügung stellen...

Nach Auswahl der Artikel oder nach Auswahl des Lieferschein im Wareneingangsbuch stellt ur-logistik die Rechnung anhand der Daten an den einzelnen Vorgängen selbstständig zusammen. Sie stellen lediglich die Frachtkosten oder einen Rabatt ein...

Die Frachtkosten können dabei anteilig gleichmäßig, nach anteiligem Netto-Rechnungsbetrag oder eben manuell am einzelnen Artikel zugeordnet werden und gehen damit in den internen Verrechnungspreis am Artikel und in die Inventurbewertung bei Lagerartikeln ein...

Sofern am Lieferantenstamm ein Skonto und ein entsprechendes Zahlungsziel eingestellt ist werden diese Daten übernommen und ebenfalls berechnet...

Wenn sich für einen einzelnen Artikel jetzt ein anderer Netto-EK ergibt kann dieser eingestellt werden. ur-logistik berechnet dann den Vorgang am Artikel neu und übernimmt den geänderten EK automatisch in den entsprechenden Artikelstamm...
Zusätzlich werden bei Einbuchen der Faktura in ur-logistik an jedem Artikelstamm die Rechnungsdaten fortlaufend erfasst und die Daten zum Umsatz am Lieferantenstamm entsprechend verändert...

Außerdem berechnet ur-logistik automatisch unter Berücksichtigung von Skonto und Rechnungsdatum die Daten für den eigentlichen Bezahlvorgang und speichert die Rechnung anschließend ab...

Zusätzlich wird für die manuelle Zuordnung auf Kostenstellen oder internen Konten die Rechnung entsprechend aufbereitet und auf Wunsch der Buchhaltung per Ausdruck oder als Mail zur weiteren Bearbeitung übermittelt...

Sie werden also automatisch informiert aus wieviel und welchen Lieferscheinen wieviel unterschiedliche Artikel aus wieviel einzelnen Vorgängen sich für welche Kostenstelle welche saldierten Kosten ergeben...

Wenn Sie einzelne Artikel direkt bei sich vor Ort bezogen haben und dies jetzt festhalten wollen, stellt Ihnen ur-logistik dafür eine Maske für den Soforteinkauf zur Verfügung...

Und noch einfacher ist in ur-logistik das Einbuchen von Rechnungen für jeweils einen Artikel für unterschiedliche Kostenstellen mit unterschiedlichen Mengen und deren Übermittlung an die Buchhaltung vorzunehmen. Wie zum Beispiel bei wiederkehrenden Abo-Rechnungen
. Sprechen Sie uns doch einfach an...
Sie können Rechnungen auch ausdrucken und so besser ablegen. Klicken Sie hier für ein Beispiel...
Oder klicken Sie hier und erfahren in unseren FAQ's Näheres zum Umfeld Rechnungen in ur-logistik...
Sprechen Sie uns doch einfach einmal an...
Tel 0551-50-46-500