Rechnungen in der Bank von der Materialverwaltung an die Buchhaltung überleiten ?

Lassen Sie sich doch einmal ganz unverbindlich informieren...

Fordern Sie gleich
hier Ihre online-Präsentation an...

Oder klicken Sie
hier und lesen in unseren FAQ's wie Sie mit ur-logistik Ihre internen Prozesse optimieren können...
Wir stellen Ihnen ur-logistik zur Zeit völlig kostenlos zur Verfügung!

Rechnungen vom Lieferanten erfassen und in die Buchhaltung überleiten und damit den Workflow abschliessen in nur einer Datenbank


Nach Eingang der Lieferantenrechnung kann auch die Faktura angelegt werden und die Rechnung in die Buchhaltung zum Bezahlvorgang übergeleitet werden...

Für die Abteilung Buchhaltung ist es wichtig, das die Artikel bereits auf Kostenstellen aufgeteilt sind und so für das Controlling der Bank sofort genutzt werden können...

Auf den Medienbruch und das Erzeugen von Papier kann eigentlich verzichtet werden, sofern die Mitarbeiter der Buchhaltung auch mit den entsprechenden Rechten in der ACL der Datenbank als User eingetragen sind...

In dem entsprechenden Rechnungsdokument in ur-logistik kann dann der Bezahlvermerk von der Buchhaltung vorgenommen werden und nicht mehr änderbar gespeichert werden...

in ur-logistik kann jede Rechnung auch später erneut wieder aufgerufen und mit den Daten darin erneut ein neuer Vorgang für die Buchhaltung erzeigt werden...
Ohne den lästigen Medienbruch kann in ur-logistik die von der Materialverwaltung geprüfte Lieferantenrechnung elektronisch an die Buchhaltung übermittelt werden...

Mit entsprechenden Rechten kann der Mitarbeiter der Buchhaltung dann den Bezahlvorgang auch im dem Rechnungsdokument vermerken oder auslösen...

Wiederkehrende Rechnungen können erneut wieder verwendet werden. Denn mit den Daten aus einem schon erledigten Vorgang und den jeweils aktuellen Rechnungsdaten kann jederzeit eine neue Rechnung erzeugt und abgelegt werden...

Und selbstverständlich werden alle Vorgänge sowohl bei den Umsatzdaten am Artikel und am Lieferanten ebenso automatisch geführt wie die Kostenstellenbudget automatisch mit dem internen Verrechnungspreis belastet werden...

Allein hiermit ergibt sich für die Materialverwaltung im Rahmen der Beschaffungsprozesse und für die Buchhaltung ein
erheblicher Zeitvorteil durch den Einsatz von ur-logistik...

Die Software ur-logistik als bewährte Applikation innerhalb Ihrer ohnehin vorhandenen Umgebung Lotus Notes leistet dies bereits in vielen Banken und Sparkassen...

ur-logistik für die Materialverwaltung der Bank wird nämlich schon seit dem Jahre 2001 ständig an die wachsenden Anforderungen der Banken angepasst...

ur-logistk bietet jetzt mit der Version 7 einen vollständigen Workflow...
  • von der Bestellung der Mitarbeiter im Markt
  • über die Genehmigung
  • die Budgetierung
  • die automatische Lagerverwaltung
  • die Anforderung von Angeboten
  • den vollständigen Einkauf beim Lieferanten
  • bis zur Fakturierung und Überleitung an die Buchhaltung

Ohne den lästigen und aufwändigen Medienbruch werden alle Vorgänge im Beschaffungsprozess aufeinander aufbauend in nur einer Lotus Notes Anwendung einfach und sicher abgewickelt...

Nutzen Sie doch einmal die Erfahrungen anderer Banken und lassen sich informieren...

Sprechen Sie uns einfach hier an...

Sie werden mit dieser Software garantiert Zeit und Kosten sparen. Lassen Sie doch einmal überraschen, auf welche Vorteile Sie bisher verzichten...
Rufen Sie uns an: Büro Göttingen
Tel 0551-50-46-500